FMEA KI Update – FMEA Booster Tag am 14.06.2024 im Audi Forum Neckarsulm


Einsatz von künstlicher Intelligenz [KI] bei der Arbeit mit der FMEA

Sehr geehrte FMEA Anwender und FMEA Moderatoren, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Heraklits Worte: „Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung.“ könnten in unserer heutigen Welt nicht zutreffender sein. Die rasanten technologischen Fortschritte und sich wandelnden Kundenanforderungen machen kontinuierlichen Wandel zur Norm. Die Fähigkeit zur Anpassung und proaktiven Gestaltung des Wandels ist entscheidend für den Erfolg.

Keine Errungenschaft verdeutlicht dies heute mehr, als die Erforschung und der Einsatz von künstlicher Intelligenz [KI]. In vielen Bereichen unseres Alltags ist dieses erstaunliche und innovative Werkzeug fast nicht mehr wegzudenken.

Darum haben wir uns die Arbeit gemacht, Potentiale und Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz bei der Arbeit mit der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse FMEA genauer zu betrachten. Gerne teilen wir unsere überraschenden und verblüffenden Erkenntnisse mit Ihnen im Rahmen unseres FMEA-Booster-Tags im AUDI Forum in Neckarsulm.

André Kapust

Was erwartet Sie im AUDI Forum in Neckarsulm?

Der FMEA Booster Tag am 14.06.2024 im Audi Forum Neckarsulm bietet eine geballte Ladung an relevanten Themen für FMEA Anwender und FMEA Moderatoren. Folgende Schwerpunkte und Zeiten sollten Sie nicht verpassen:

Start (9:00 Uhr): Herzliche Begrüßung und Tagesüberblick.

Grundlagen von Künstlicher Intelligenz (9:15 Uhr): Sie erhalten einen schnellen und effizienten Einblick in die Welt der künstlichen Intelligenz [KI] für einen produktiven Einsatz im Unternehmen.

KI Werkzeuge für den Einsatz in der FMEA (10:30 Uhr): Wir zeigen Ihnen einfache Möglichkeiten um Zugang zu KI Plattformen zu erhalten. Entdecken Sie mit uns über 20 verschiedene KI Anwendungen als Unterstützung für jeden der 7 Schritte in der FMEA.

Mittagessen (12:00 Uhr): Gemeinsames Mittagessen und Networking.

Prompt Engineering für KI Anwendungen (13:30 Uhr): Erleben Sie anhand von Beispielen einen einfachen Einstieg in die Welt klarer Anweisungen; wie werden Aufgaben für die KI formuliert und wie können Sie effektiv mit der KI kommunizieren?

Werksführung (14:00 Uhr): Sie erhalten einen exklusiven Einblick in die Welt von Audi und erleben Innovationen im aktiven praktischen Einsatz.

Praxisorientierte Anwendung von KI-Werkzeugen in der FMEA (15:00 Uhr): Wann und wie sollte KI bei der Arbeit mit der FMEA eingesetzt werden? Was sind die Vorteile und wie kann die KI den FMEA Moderator unterstützen und entlasten? Welche Risiken und Fehlerpotentiale gehen von einem KI Einsatz in der FMEA aus?

Abschluss (16:30 Uhr): Zusammenfassung der Erkenntnisse und Ausblick auf die nächsten möglichen Entwicklungsschritte und Auswirkungen auf die FMEA Moderation.

An diesem Tag erwartet Sie ein komprimiertes Programm, das es ermöglicht, schnell relevantes Wissen zu erlangen. Die Vorträge bieten prägnante Einblicke, während ausreichend Zeit für intensiven Wissensaustausch und Networking und die Möglichkeit besteht, Erfahrungen zu teilen. Die exklusive Betriebsführung im Audi-Werk Neckarsulm gewährt zudem faszinierende Einblicke. Nicht zu vergessen sind die hochwertige Verpflegung und angenehme Pausen, die den Tag abrunden. Ziel des Tages ist es, Ihr Unternehmen für eine erfolgreiche Zukunft auszurüsten, indem wertvolles Wissen erworben und Führungskompetenzen gestärkt werden. So können Sie Ihre Arbeit mit der FMEA optimieren und wertvolle Ressourcen für andere Aufgaben freisetzen.

FMEA Booster Tag KI Update 2024 am 14.06.2024 im AUDI Forum in Neckasulm

(Zum Download der Einladung nutzen Sie den vorletzten Button in der PDF Menüzeile)

Veranstaltungsdaten

Termin: 14.06.2024 / 9:00 Uhr – 17:00 Uhr

Kosten: € 439.- zzgl. gesetzl. MwSt.

Veranstaltungsort: AUDI Forum Neckarsulm, NSU-Straße 1, 74172 Neckarsulm

Buchungsformular

Felder mit * sind Pflichtfelder.

Buchungsformular FMEA Booster Tag KI Update

Persönliche Daten

Firmendaten

Anmeldung Veranstaltungsteilnehmer

Wird gesendet

Bitte beachten Sie auch unsere vielfältigen Magazinbeiträge zu weiteren KVP Methoden und OPEX Schulungsthemen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim lesen…

Inhouse Schulungen immer beliebter

Im Bereich der Weiterbildung und Qualifizierung von Mitarbeitern zeichnet sich bereits seit Jahren ein eindeutiger Trend ab: das Interesse geht immer mehr zu Organisation und Durchführung von Inhouse Schulungen. Diese Entwicklung können wir auch durch eigene Erfahrung in vielen Themenbereichen bestätigen. Doch was macht Inhouse Schulungen so beliebt im Vergleich zur Teilnahme an offenen Seminaren...

Warum ist Qualifizierung so wichtig?

Alle sprechen von Qualifizierung und Weiterbildung. Doch warum ist das so? Zu kaum einer anderen Zeit war die Arbeitswelt so stark geprägt von tiefgreifenden Veränderungen, wie wir es heutzutage erleben. So reicht es heute bei Weitem nicht mehr aus, nur seine ursprünglich durch Studium und Ausbildung erworbenen Fähigkeiten und Fertigkeiten bei der täglichen Arbeit einzusetzen. Vielmehr unterliegt...

Inhouse Schulung organisieren – leicht gemacht!

Mitarbeiter zu qualifizieren und weiterzubilden ist unumgänglich geworden, um Unternehmen und Standorte dauerhaft zu sichern und auf aktuelle Herausforderungen auszurichten. Dabei stellen wir fest, daß ein Trend von offenen Seminar- und Weiterbildungsangeboten für Mitarbeiter immer stärker hin zu individuellen Inhouse Schulungen geht. Die Vorteile hierfür liegen auf der Hand: Schulung von vielen...

Fragen zu unseren Webinaren, eLearning, Inhouse Dienstleistungen und allen anderen Themen?

Kontaktformular

Persönliche Daten

Firmendaten

Wird gesendet
Mehr Informationen...

In unseren praxisorientierten Schulungen behandeln wir u.a. dieses und viele weitere hilfreiche Themen anhand ihrer eigenen Beispiele. Ausführliche Schulungsinhalte zu den einzelnen Themenschwerpunkten und Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der jeweiligen Seite.


FMEA Schulung: FMEA Basiswissen / FMEA Grundlagenschulung (2 Tage) – Grundlagen und die wichtigsten Hilfsmittel für die FMEA Erstellung


FMEA Schulung: FMEA Moderator / FMEA Moderatorentraining (3 Tage) – Qualifizierung für Moderatoren und vertiefendes Methodenwissen


Alle FMEA Schulungen