Sonderveranstaltung

“Roadmap zur Einführung von Lean Management: Was kommt nach 5S?”

Bei nachhaltiger Anwendung der 5S Methodik wirkt diese in die meisten Unternehmensbereiche hinein und kann somit eigentlich auch nicht losgelöst von anderen Optimierungen betrachtet werden. Vielmehr bilden die 5S Umsetzungen die wichtige Grundlage für ein umfassendes Lean Management und später auch für Bemühungen hin zu einer Industrie 4.0. Doch häufig bereitet schon der Anfang große Schwierigkeiten:

  • Wie führe ich 5S nachhaltig im Unternehmen ein?
  • Was kommt nach 5S?
  • Was kann parallel zu 5S gemacht werden?
  • Was ist SMED, TPM und Shopfloor Management?

Auf diese und andere Fragen möchten wir gerne im Anschluß an unsere 5S Schulung eingehen und laden Sie herzlich dazu ein:

Frankfurt a.M.

14.02.2019

19:00 – 20:30

Die Teilnahme an der Abendveranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten; Plätze sind begrenzt. Als Teilnehmer an der heutigen 5S Schulung sind Sie selbstverständlich ebenfalls zur Informationsveranstaltung eingeladen und ein Platz ist für Sie bereits reserviert. Ihr Referent an diesem Abend ist Herr Klaus Leners.

Anfrage- und Buchungsformular

Felder mit * sind Pflichtfelder.

Buchungsformular 5S Basiswissen Sonderveranstaltung

Seminartermin

Persönliche Daten

Firmendaten

Anmeldung Seminarteilnehmer

Wird gesendet

5S Schulung / 5S Basiswissen

5S hilft Ihnen, bei der Verbesserung von Arbeitsplätzen und -bereichen systematisch vorzugehen. Dabei wird der Fokus hauptsächlich auf Ordnung, Sauberkeit und Standardisierung gelegt. Hinter 5S steht die Philosophie, dass Aufräumen gleichzeitig auch Kontrollieren, Inspizieren oder Prüfen ist. Die Methode, im deutschen auch 5A genannt, wurde vom japanischen Autohersteller Toyota entwickelt und ist neben vielen anderen Hilfsmitteln ein zentraler Bestandteil im Toyota-Produktionssystem. Bereits durch wenig Aufwand und geringe Kosten können Abweichungen entdeckt und somit Fehler leichter verhindert werden. 5S kann sowohl in der Produktion als auch in der Verwaltung eingeführt werden und ist ein unverzichtbarer Grundbaustein des Lean Managements.

Zielsetzung des Seminars “5S Schulung / 5S Basiswissen” (1 Tag)

Im Rahmen des Seminars erlernen Sie die Grundlagen der 5S Methode und ihrer standardisierten Schritte. Mithilfe vieler betrieblicher Beispiele und anhand von Video- und Bildmaterial führen wir Sie in die Details dieser Lean Methode ein. Weiterhin vermitteln wir Ihnen einen Überblick und Hilfestellungen um erfolgreich 5S in Ihrem Unternehmen einzuführen. Somit sind Sie in der Lage die 5S Methode effizient im Unternehmen einzusetzen. Nach der Einführung von 5S dienen Ihnen 5S-Audits zur Beibehaltung und weiteren Verbesserung erreichter Zustände hinsichtlich Ordnung und Sauberkeit, mit dem Ziel:

  • Organisation des Arbeitsplatzes
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit
  • Verringerung von Leerlauf und Suchzeiten
  • Steigerung der Effizienz
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes

Seminarinhalte

  • Einleitung ins Thema
  • Bezug zum Lean Management
    • Die 7 Arten der Verschwendung
    • Herkunft der Methode 5S
    • 5S als Grundbaustein des Lean Management
  • Ziele & Nutzen von 5S
  • Grundlagen 5S
  • 5S als unverzichtbarer Baustein von Industrie 4.0
  • 5 Schritte von 5S
    • Selektieren
    • Systematisieren (Stelle hin.)
    • Säubern
    • Standardisieren
    • Selbstdisziplin
  • Praktische Umsetzung von 5S
    • Video- und Bildbeispiele von 5S Umsetzungen
    • Visualisierung von 5S Ergebnissen
  • Planung und Ablauf von 5S Workshops
  • Checklisten für 5S Audits
    • Einblick in Auditdurchführung
  • Workshops/Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Fallbeispiele anhand von Video- und Bildmaterial.
  • 5S Simulation anhand eines Planspiels.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form auf attraktivem USB-Datenträger
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & 5S Workshops
  • Businessverpflegung inkl. Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Getränken während der Veranstaltung

Ihr Ansprechpartner

Herr T. Milekovic

Tel. 07063 / 602 90 – 10

email. tm@kvp.de

Aktuelle Seminartermine 5S

Dauer:

1 Tag Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Kosten

€ 549,- zzgl. gesetzl. MwSt.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Teilnahmebestätigung Muster

Ihr Seminarleiter

Herr Klaus Leners

Tel. 07063 / 602 90 – 0

email. info@kvp.de

Unsere Zusatzleistungen – Ihr Mehrwert

Tablet statt Ordner

Online Tutorium

Sprechstunde

Zertifikat

Downloadbereich

Austausch